cover

Freiwillige Feuerwehr Wassenberg

Löschgruppe Myhl

Einsätze 2016

52. Einsatz

31.12.2016 - 11:11

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Auf dem Bruch
Einsatzdauer:¹: 23min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Ölspur wurde mit Bindemittel abgestreut.

51. Einsatz

27.12.2016 - 22:01

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Altmyhler Strasse/ Sendesweg
Einsatzdauer:¹: 45min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-3-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Eine Ölspur auf der Altmyhler Strasse war gemeldet worden, hier konnte aber keine Feststellung gemacht werden. In Rücksprache mit der Leitstelle wurde eine Ölspur auf dem Sendesweg gemeldet und im Anschluss mit Bindemittel abgestreut.

50. Einsatz

05.12.2016 - 17:08

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: L19, Erkelenzer Str.
Einsatzdauer:¹: 62min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-6
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Eine Ölspur zwischen dem Kreisverkehr Brabanter-/Erkelenzer Str. und dem Ortsausgang in Richtung Gerderath wurde abgestreut, unterstützt durch die LG Wassenberg. Da die Kehrmaschine mit Wasser arbeitet und so eine Gefahr auf Glätte bestanden hätte, wurde diese nicht eingesetzt.

49. Einsatz

05.12.2016 - 06:24

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Brabanter-, Erkelenzer Str. und Gerderath
Einsatzdauer:¹: 88min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei, Ordnungsamt Stadt Wassenberg
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-0-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, GW-G
Einsatzverlauf: Eine Dieselspur zog sich vom Parkplatz eines Supermarktes an der Brabanterstr. aus in Richtung des Kreisverkehrs mit der Erkelenzer Strasse. Weiter war eine unbekannte Menge Kraftstoff in den Kanal gelaufen. Die Dieselspur wurde abgestreut und das Ordnungsamt beauftragte eine Spezialfirma mit der Reinigung des Kanals. Zur Kontrolle wurde anschließend die Erkelenzer Str. bis nach Gerderath abgefahren wo, in Absprache mit der Leitstelle, eine weitere Dieselspur sowie ein Dieselfleck auf dem Parkplatz eines weiteren Supermarktes abgestreut wurde.

48. Einsatz

25.11.2016 - 18:14

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: Monesfeld
Einsatzdauer:¹: 48min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-13
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Es wurde ein gelöschtes Feuer in einer Küche gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war kein offenes Feuer mehr zu sehen, jedoch wurde die Küche zur Sicherheit mit Hilfe einer Wärmebildkamera kontrolliert wobei Glutnester gefunden und gelöscht werden konnten. Die gesamte Wohnung wurde mit Hilfe eines Lüfters vom Rauch befreit und der Strom wurde abgeschaltet.

47. Einsatz

20.11.2016 - 14:14

Einsatzart: Wetterschäden
Einsatzort: Weidbruchs Weg (Richtung Gerderath)
Einsatzdauer:¹: 62min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Gemeldet wurde ursprünglich ein umgefallenes Baugerüst auf der L19, wo jedoch keine Feststellung zu machen war. Einsatzstelle befand sich an der Baustelle Weidbruchsweg wo eine Brücke für die B221 gebaut wird. Das Gerüst wurde von der Straße entfernt.

46. Einsatz

18.11.2016 - 19:17

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Parkplatz Brabanterstrasse
Einsatzdauer:¹: 61min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1
Einsatzverlauf: Eine Ölspur die infolge eines Motorschadens an einem PKW entstand wurde mittels Bindemittel abgestreut.

45. Einsatz

17.11.2016 - 16:23

Einsatzart: Brandmeldeanlage - Fehlalarm
Einsatzort: Industriestrasse, Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 37min
Alarmierte Einheiten: Zug I
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-7
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, GW-G
Einsatzverlauf: Fehlalarm der BMA einer Druckerei in Wassenberg. Nach eingehender Erkundung konnte nichts fesgestellt werden und die Löschgruppen konnten wieder einrücken.

44. Einsatz

27.10.2016 - 23:08

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Schulstrasse, Hochfeldstrasse
Einsatzdauer:¹: 32min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Bauhof Stadt Wassenberg
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Eine Ölspur mit einer Länge von circa 500 Metern wurde abgestreut und vom Bauhof wurden entsprechende Warnschilder aufgestellt.

43. Einsatz

25.10.2016 - 09:29

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Erkelenzer Str.
Einsatzdauer:¹: 61min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg
Einsatzleiter:¹ OBM Andy Gläsner
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-2
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1
Einsatzverlauf: In Absprache mit der Löschgruppe Wassenberg wurde der auf der Erkelenzer Str. gelegene Teil einer Ölspur abgestreut während die Wassenberger Kameraden sich um den Bereich im Verlauf der Klosterstrasse kümmerten.

42. Einsatz

19.10.2016 - 17:08

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Erkelenzer Str.
Einsatzdauer:¹: 40min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Gemeldet wurde eine Ölspur auf der Schulstrasse welche sich jedoch auf der Erkelenzer Strasse in Richtung Ampelkreuzung befand. Sie wurde abgestreut und das Bindemittel durch eine Kehrmaschine aufgenommen.

41. Einsatz

11.10.2016 - 10:07

Einsatzart: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Industriestr., Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 44min
Alarmierte Einheiten: Zug I
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-2
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10
Einsatzverlauf: Durch Schweißarbeiten wurde die Brandmeldeanlage eines Betriebs im Wassenberger Industriegebiet ausgelöst. FEHLALARM

40. Einsatz

09.10.2016 - 00:19

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Altmyhler und St.-Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 45min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1
Einsatzverlauf: Ölspur wurde abgestreut, die Strasse gereinigt und durch die Polizei wieder freigegeben.

39. Einsatz

30.09.2016 - 17:12

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: St.-Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 34min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OBM Andy Gläsner
Mannschaftsstärke:¹ 2-4-13
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G, private PKW
Einsatzverlauf: Noch während der Anfahrt wurden die Kameraden seitens der Leitstelle davvon in Kenntnis gesetzt, dass das Feuer bereits gelöscht sei, begaben sich dennoch zur Einsatzstelle und führten vorsorglich weitere Maßnahmen an der bereits durch Anwohner gelöschten Gartenlaube durch.

39. Einsatz

30.09.2016 - 17:12

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: St.-Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 34min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OBM Andy Gläsner
Mannschaftsstärke:¹ 2-4-13
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G, private PKW
Einsatzverlauf: Noch während der Anfahrt wurden die Kameraden seitens der Leitstelle davvon in Kenntnis gesetzt, dass das Feuer bereits gelöscht sei, begaben sich dennoch zur Einsatzstelle und führten vorsorglich weitere Maßnahmen an der bereits durch Anwohner gelöschten Gartenlaube durch.

38. Einsatz

28.09.2016 - 16:06

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Altmyhler, St. Johannes-, Erkelenzer und Brabanterstrasse
Einsatzdauer:¹: 102min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-0-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Eine circa 3,5km lange Ölspur wurde abgestreut und die Strasse später durch eine Kehrmaschine gereinigt.

37. Einsatz

24.09.2016 - 20:00

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: Brabanterstrasse
Einsatzdauer:¹: 40min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ BOI Jochen Küppers
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Mitarbeiter eines Drogeriemarkts hatten einen Brandgeruch im Kassenbereich wahrgenommen. Nach eingehender Kontrolle aller Räumlichkeiten, des Dachs sowie der Lüftungsanlage konnte nichts festgestellt werden.

36. Einsatz

23.09.2016 - 20:01

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: Brabanterstrasse
Einsatzdauer:¹: 46min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-13
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Beim Eintreffen der Feuerwehr war ein Brandegeruch in einem Ladenlokal festzustellen woraufhin dieses und das Dach eingehend kontrolliert wurden und eine Wärmebildkamera zum Einsatz kam. Ein brummender Lüfter auf dem Dach wurde ausgeschaltet und eine Wartung dieser wurde den Mitarbeitern angeraten, bevor der Einsatz beendet wurde.

35. Einsatz

14.09.2016 - 18:08

Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Erkelenzer Strasse
Einsatzdauer:¹: 27min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg, Rettungsdienst
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Gemeldet wurde Gasgeruch in einem Wohnhaus welcher auch durch Mitglieder der Feuerwehr wahrgenommen werden konnte. Die Gaszufuhr zum Gebäude wurde abgestellt und die Wohnungen mit entsprechendem technischem Gerät überprüft wobei jedoch nichts festgestellt werden konnte. Das verantwortliche Gasversorgungsunternehmen wurde kontaktiert.

34. Einsatz

01.09.2016 - 16:03

Einsatzart: Auslaufende Flüssigkeiten nach VU
Einsatzort: Erkelenzer Str. Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 46min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-0-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Nach einem Verkehrsunfall zweier PKW traten Flüssigkeiten aus welche durch die Feuerwehr abgestreut wurden.

33. Einsatz

31.08.2016 - 12:36

Einsatzart: Feuer 1 - unklare Feuermeldung
Einsatzort: Heesweg Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 37min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg, Verwaltungsstaffel
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-5
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1
Einsatzverlauf: Auch nach dem Abfahren mehrerer Waldwege konnte kein Feuer entdeckt werden und der Einsatz wurde beendet.

32. Einsatz

30.08.2016 - 22:42

Einsatzart: Technische Hilfe - Gasgeruch
Einsatzort: Hinter den Gärten, Orsbeck
Einsatzdauer:¹: 32min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Orsbeck, Rettungsdienst, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Gemeldet war Gasgeruch in einem Wohnhaus. Nach Messungen seitens der Feuerwehr konnte jedoch keine Feststellung gemacht werden.

31. Einsatz

18.08.2016 - 23:17

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Altmyhler Strasse
Einsatzdauer:¹: 63min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Eine Ölspur wurde mit Bindemittel abgestreut und die Strasse anschließend gereinigt.

30. Einsatz

21.07.2016 - 21:13

Einsatzart: Feuer 1 - unklare Rauchentwicklung
Einsatzort: Brabanterstrasse, hinter Supermarkt
Einsatzdauer:¹: 14min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G
Einsatzverlauf: Am Einsatzort selbst konnte keine Feststellung gemacht werden, jedoch befand sich die LG Wassenberg zeitgleich an einer Einsatzstelle auf der Südstrasse in Wassenberg welche als Quelle der Rauchentwicklung ausgemacht werden konnte.

29. Einsatz

20.07.2016 - 18:09

Einsatzart: Feuer 2 - Rauchentwicklung aus Lager eines Supermarktes
Einsatzort: Brabanterstrasse
Einsatzdauer:¹: 73min
Alarmierte Einheiten: Zug I, Polizei, Rettungsdienst
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-13
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW1, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Gemeldet wurde Rauchentwicklung aus dem Lager eines Supermarktes in Myhl. Nach eingängiger Kontrolle der Örtlichkeiten konnte keine Feststellung gemacht werden.

28. Einsatz

20.07.2016 - 12:37

Einsatzart: Feuer 1 - brennt Komposthaufen
Einsatzort: St. Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 40min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg
Einsatzleiter:¹ BM Dirk Windheuser
Mannschaftsstärke:¹ 1-3
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10
Einsatzverlauf: Ein brennender Komposthaufen wurde mit Hilfe eines C-Rohrs erfolgreich gelöscht.

27. Einsatz

19.07.2016 - 10:38

Einsatzart: Brandmeldeanlage - Fehlalarm
Einsatzort: Industriestrasse, Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 45min
Alarmierte Einheiten: Zug I
Einsatzleiter:¹ BM Dirk Windheuser
Mannschaftsstärke:¹ 1-5
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10
Einsatzverlauf: Durch Bauarbeiten wurde versehntlich die Brandmeldeanlage einer Druckerei ausgelöst.

26. Einsatz

01.07.2016 - 19:48

Einsatzart: Technische Hilfe - Öl
Einsatzort: Schul- und St. Johannes-Strasse
Einsatzdauer:¹: 77min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Eine ca. anderthalb Kilometer lange Öspur wurde zwischen der Schulstrasseund dem Ortausgang in Richtung Wassenberg abgestreut und durch eine Kehrmaschine aufgenommen.

25. Einsatz

28.06.2016 - 18:37

Einsatzart: Technische Hilfe - Öl
Einsatzort: Brabanterstrasse, Parkplatz
Einsatzdauer:¹: 17min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-4
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10
Einsatzverlauf: Ein ca. ein Quadratmeter großer Ölfleck auf dem Parkplatz eines Supermarktes wurde abgestreut und aufgenommen.

24. Einsatz

25.06.2016 - 18:14

Einsatzart: Technische Hilfe - Öl
Einsatzort: St. Johannes-Str., K20, L117
Einsatzdauer:¹: 47min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ BOI Jochen Küppers
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Eine unterbrochene Ölspur wurde zwischen Schulstrasse und L117 abgestreut.

23. Einsatz

24.06.2016 - 06:26

Einsatzart: Brandmeldeanlage - Fehlalarm
Einsatzort: Industriestrasse, Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 39min
Alarmierte Einheiten: Zug I
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-3-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW, MTF
Einsatzverlauf: Fälschlicherweise hatte ein Melder der Brandmeldeanlage einer Druckerei im Wassenberger Industreigebiet Alarm ausgelöst.

22. Einsatz

24.06.2016 - 06:16

Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Kreuzung Erkelenzer/St. Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 15min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Polizei
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-3-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW
Einsatzverlauf: Nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich wurden ausgelaufene Flüssigkeiten mit Bindemittel abgestreut und die Unfallstelle gereinigt.

21. Einsatz

24.06.2016 - 02:24

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Falkenweg, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 36min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, MTF
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

20. Einsatz

24.06.2016 - 02:07

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Falkenweg, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 40min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, MTF
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

19. Einsatz

24.06.2016 - 02:04

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Niklaus-Becker-Str., Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 61min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OFM Björn Heinrichs
Mannschaftsstärke:¹ 3
besetzte Fahrzeuge:¹ RW
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

18. Einsatz

24.06.2016 - 01:45

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Falkenweg, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 41min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, MTF
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

17. Einsatz

24.06.2016 - 01:33

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Rembrandtstrasse, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 3min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OFM Björn Heinrichs
Mannschaftsstärke:¹ 3
besetzte Fahrzeuge:¹ RW
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

16. Einsatz

24.06.2016 - 00:04

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Falkenweg, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 101min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-2-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, MTF
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

15. Einsatz

24.06.2016 - 00:04

Einsatzart: Technische Hilfe - Wetterschäden
Einsatzort: Rembrandtstrasse, Geilenkirchen
Einsatzdauer:¹: 88min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OFM Björn Heinrichs
Mannschaftsstärke:¹ 3
besetzte Fahrzeuge:¹ RW
Einsatzverlauf: Teileinsatz der überörtlichen Hilfeleistung nach Unwetter in Geilenkirchen

14. Einsatz

07.06.2016 - 18:11

Einsatzart: Grundschutz Stadtgebiet
Einsatzort: Gerätehaus Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 269min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-4-16
besetzte Fahrzeuge:¹ LF10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Da der gesamte Zug II sowie die LG Wassenberg nach starkem Regen in Ophoven im Einsatz waren, besetzte die LG Myhl das Gerätehaus in Wassenberg um den Grundschutz sicher zu stellen.

13. Einsatz

02.06.2016 - 20:39

Einsatzart: Technische Hilfe - Öl
Einsatzort: St. Johannes-, und Erkelenzer Strasse
Einsatzdauer:¹: 56min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ OBM Michael Himmels
Mannschaftsstärke:¹ 1-9
besetzte Fahrzeuge:¹ RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Eine Ölspur wurde zwischen der St. Johannes-Str. auf Höhe der Kirche bis zum Ortsausgang Erkelenzer Str. in Richtung Gerderath abgestreut.

12. Einsatz

02.06.2016 - 11:25

Einsatzart: Katastropheneinsatz nach Unwetter
Einsatzort: Kreis Wesek
Einsatzdauer:¹: 18:35 Std.
Alarmierte Einheiten: LG Myhl als Teil der Bereitschaft Rheinland -Hochwasser-
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-7
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10
Einsatzverlauf: Der Kreis Wesel hatte nach heftigem Starkregen und Unwettern mit Hochwasser zu kämpfen weswegen u.a. die Bereitschaft Rheinland, worunter die LG Myhl, zur überörtlichen Katastrophenhilfe alarmiert wurde.

11. Einsatz

30.05.2016 - 20:57

Einsatzart: Technische Hilfe - Öl
Einsatzort: Altmyhler Strasse
Einsatzdauer:¹: 32minmin
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-3-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Auf Höhe der Myhler Kirche wurden mehrere Ölflecken mit Bindemittel abgestreut.

10. Einsatz

18.05.2016 - 13:04

Einsatzart: Person eingeklemmt nach Verkehrsunfall
Einsatzort: K9
Einsatzdauer:¹: 116min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, LG Wassenberg, IuK-Einheit, Wehrleiter, Rettungsdienst, Polizei
Einsatzleiter:¹ OBM Michael Himmels
Mannschaftsstärke:¹ 1-3-5
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Im Verlauf der K9 in Richtung Myhl kam es zu einem Alleinunfall eines PKWs bei dem dieser auf ein Feld geschleudert wurde und auf dem Dach liegend blieb, wobei die Fahrerin eingeklemmt wurde. Während der Brandschutz sichergestellt wurde, wurde, in Absprache mit dem Rettungsdient, die Hintertür der Fahrerseite sowie die angrenzende B-Säule entfernt um eine Zugangsmöglichkeit zur Fahrerin zu bekommen. Nach der Übergabe der Frau an den Rettungsdienst blieb die Löschgruppe vor Ort bis das Auto abgeschleppt wurde.

09. Einsatz

17.05.2016 - 18:04

Einsatzart: Feuer 1 - Heckenbrand
Einsatzort: Erkelenzerstrasse
Einsatzdauer:¹: 30min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ BI Jochen Küppers
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-16
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Beim Eintreffen an der Einsatzstelle kam es zu keiner Feststellung. Vermutlich wurde das Feuer zuvor bereits gelöscht.

08. Einsatz

16.05.2016 - 10:51

Einsatzart: Grundschutz Stadtgebiet
Einsatzort: Gerätehaus Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 142min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G
Einsatzverlauf: Aufgrund eines Wohnhausbrandes bei dem der gesamte Zug II sowie die LG Wassenberg im Einsatz waren, musste die LG Myhl den Grundschutz für das Stadtgebiet sicherstellen und besetzte dazu das Gerätehaus in Wassenberg.

07. Einsatz

10.05.2016 - 22:59

Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: L19 zwischen Gerderath und Myhl
Einsatzdauer:¹: 13min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, MTF
Einsatzverlauf: Die gemeldete Ölspur war bereits seit mehreren Tagen getrocknet und rechtfertigte somit keinen Einsatz der Feuerwehr.

06. Einsatz

17.03.2016 - 01:09

Einsatzart: Ausleuchten der Einsatzstelle für Landung RTH
Einsatzort: Altmyhler Strasse
Einsatzdauer:¹: 84min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Rettungsdienst, SAR 41
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G
Einsatzverlauf: Für die Landung eines Rettungshubschraubers wurde am Ortsausgang Myhl in Richtung Altmyhl ein Landeplatz eingerichtet und ausgeleuchtet.

05. Einsatz

16.03.2016 - 17:38

Einsatzart: Feuer 1
Einsatzort: K9, in Richtung Wildenrath
Einsatzdauer:¹: 67min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl, Wehrleiter, Polizei
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 2-1-8
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, MTF
Einsatzverlauf: In der Nähe der K9 brannten ca. 100 Quadratmeter Unterholz. Der Brand konnte nach Aufbau einer Wasserversorgung mittels zweier D-Rohre gelöscht werden.

04. Einsatz

12.03.2016 - 15:04

Einsatzart: TH - Ölspur
Einsatzort: St. Johannes-Str.
Einsatzdauer:¹: 22min
Alarmierte Einheiten: LG Myhl
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-1-12
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G
Einsatzverlauf: Kein Einsatz für die Feuerwehr

03. Einsatz

04.03.2016 - 14:12

Einsatzart: Brandmeldeanlage - FEHLALARM
Einsatzort: Rurtalstrasse, Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 21min
Alarmierte Einheiten: Zug I
Einsatzleiter:¹ BI Stefan Randerath
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW
Einsatzverlauf: Fehlalarm

02. Einsatz

21.01.2016 - 22:19

Einsatzart: eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall
Einsatzort: B221 zwischen Wassenberg und Heinsberg
Einsatzdauer:¹: 21min
Alarmierte Einheiten: Zug I, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-2-10
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G, MTF
Einsatzverlauf: Da die verletzten Personen bereits vom Rettungsdienst befreit worden waren, konnte die LG Myhl nach Absprache mit der Einsatzleitung wieder einrücken.

01. Einsatz

11.01.2016 - 06:01

Einsatzart: Brandmeldeanlage - FEHLALARM
Einsatzort: Am Waldrand, Wassenberg
Einsatzdauer:¹: 39min
Alarmierte Einheiten: Zug I, LG Birgelen, ELW 1
Einsatzleiter:¹ HBM Rolf Dreßen
Mannschaftsstärke:¹ 1-3-9
besetzte Fahrzeuge:¹ LF 10, RW, GW-G
Einsatzverlauf: Die Brandmeldeanlage in einem Altenheim hatte ausgelöst. Grund dafür war wohl eine defekte Kaffeemaschine. Es war Rauch jedoch kein Feuer zu sehen, so wurde die Einsatzstelle nach Lüftungsmaßnahmen an den Eigentümer zurückgegeben.

¹ Die Daten zu Einsatzdauer, Einsatzleiter, Mannschaftsstärke, sowie Fahrzeugen beziehen sich ausschließlich auf die LG Myhl.